Dødsing: Extrem-Turmspringen in Norwegen

Dødsing? Auf deutsch übersetzt: Todestauchen. Naja, vielleicht etwas überspitzt ausgedrückt – Bauchplatscher-Wettbewerb trifft es wohl am besten. Wobei eigentlich das Aufklatschen mit dem Bauch kurz vor dem Eintritt ins Wasser verhindert wird. Je knapper, um so mehr Punkte. In norwegischen Frogner fanden am vergangenen Wochenende wieder die Meisterschaften im Dødsing statt. Und die akrobatischen Einlagen sind bei weitem interessanter als das Wasserspringen bei Olympia. Checkt hier die Highlights:

via LS

Teilen
Autor
Pascal

Pascal

CEO bei ITSRAP.de
Blogger - Music Lover - Fashion Addict - Digital Native. Geboren 1983 in Landau und beruflich als Medienfachwirt & Digital Media Manager unterwegs, gründete Pascal den Blog im Jahr 2007 und schreibt seitdem leidenschaftlich über Musik, Lifestyle, Fashion & Netzkram.
Pascal

Deine Meinung?

0 Trackbacks/Pingbacks
    barack-obama-drakeanderson-paak-tiny-desk-concert-npr