Harald Lesch: Gibt es Chemtrails?

Weltverschwörung am Himmel: Chemtrails. Flugzeuge hinterlassen massenhaft Kondensstreifen am Himmel – oder sind es Chemie-Wolken, mit denen die Bundesregierung die Weltherrschaft an sich reißen will? In seiner neuen Terra X Lesch & Co Folge macht Harald Lesch bei der populärsten Verschwörungstheorie (direkt nach den Flach-Erdlingen) den Faktencheck:

„Woher kommen so manche seltsame Streifenmuster am Himmel? Sind das nur Kondensstreifen oder wurden Chemikalien versprüht? Die Herrschenden wollen uns vergiften, steht für die Anhänger der Chemtrail-Theorie fest. Ist da etwas dran? Harald Lesch klärt auf.“

Teilen
Related Posts