In a Nutshell: Ein Versuch die Welt zu erfassen (Stop Motion)

Mit dem faszinierenden Projekt „In a Nutshell“ versucht der Schweizer Animationskünstler Fabio Friedli (YK Animation Studio) mit einer Foto-Stop-Motion-Montage (3.000 Bilder) die Geschichte der menschlichen Existenz und das Leben in knapp fünf Minuten zusammen zu fassen. Crazy!

„Vom Kern zum Krieg, vom Fleisch zur Liebe, von der Gleichgültigkeit zum Weltuntergang. In a Nutshell – Ein Versuch die Welt zu erfassen.“

via Maik

Teilen
Related Posts