The People vs. G20 (Dokumentation)

The People vs. G20 vom Indie-Studio FilmFatal ist eine Dokumentation über den Protest gegen den G20 Gipfel in Hamburg aus Anwohnerperspektive. Der knapp 30-minütige Film zeigt, wie sich der G20 Gipfel auf das öffentliche Leben in Hamburg auswirkt und wie die Menschen damit umgehen. Jetzt in voller Länge auf Youtube:

„Wir haben Interviews mit den Leuten auf der Straße geführt, mit Demonstranten und Aktivisten, Anwohnern und Gewerbetreibenden, sowie mit dem Hamburger Innensenator Andy Grote. Wir waren bei der Stadtteilversammlung im Millerntorstadion, beim Hard Cornern und dem Demorave, bei den 1000 Gestalten, der Welcome to Hell Demo und vielen weiteren Versammlungen, Konzerten und Kundgebungen.“

via Sascha

MEHR: #  #
Teilen

Leave a Comment

0 Trackbacks/Pingbacks