Volvo XCoffee 90: Der SUV mit eingebautem Coffee-Shop

Fika“ ist schlichtweg der schwedische Ausdruck für Kaffeetrinken. Das gemütliche Kaffeetrinken hat in Schweden einen hohen gesellschaftlichen Stellenwert – sowohl am Arbeitsplatz als auch privat wird ein- oder mehrmals täglich Fika gemacht. Passend dazu hat Volvo in Seattle zusammen mit Jay Lijewski von Victrola Coffee Roasters einen XC90 mit einem Mini-Coffee Shop ausgestattet.

„Volvo removed the third row from the XC90 and installed an electric sliding shelf in the cargo area. It’s covered with the same Linear Walnut wood that accents the rest of the interior, and the car has a number of additional batteries to help handle the heavy load (the car needs to be running for everything to work properly). The brunt of the coffee production is handled by a $4,500 La Marzocco Linea Mini, which Volvo says is the best “home” machine in the world.“

Fotos: Jordan Golson / The Verge

via The Verge

MEHR: #  #  #
Teilen

Leave a Comment

0 Trackbacks/Pingbacks