seoul_wave: Südkoreas Hauptstadt mal anders

Nach Indonesien, Japan und Hong Kong geht es in der Kategorie „Places & Spaces“ nach Seoul. Filmemacher und Welt-Nomade Brandon Li war in der Hauptstadt Südkoreas unterwegs und hat das Leben in der Mega-Metropole – ein Mix aus Tradition und modernem urbanen Lifestyle – auf Film festgehalten. Besonders sind vor allem die Schnitte:

„I spent a month in Seoul and saw a city racing to the future. Here’s the film I made with the help of the great people I met along the way.“

Den Clip inklusive Kommentar von Li findet ihr bei Youtube.

MEHR: #  #
Teilen
Related Posts