Zivilisationskritik mal anders: Mindless Crowd (Kurzfilm)

We are becoming a Mindless Crowd! Der Filmemacher Jacco Kliesch aus Nürnberg präsentiert nach „ΔNOMΔLY“ seinen nächsten Kurzfilm: Mindless Crowd entstand ausschließlich mit Stock-Material von Drohnenaufnahmen aus aller Welt. Zusammen mit dem Begleitkommentar von Philosoph Alan Watts aus den 60er-Jahren wird so auf interessante Art und Weise Zivilisationskritik geübt:

»Every mammal on this planet instinctively develops a natural equilibrium with the surrounding environment. But you humans do not. You move to an area and you multiply and multiply until every natural resource is consumed. There is another organism on this planet that follows the same pattern. Do you know what it is? A virus. Human beings are a disease, a cancer of this planet.« (From ‚The Matrix‘)

Teilen
Related Posts