La Connexion – Entre Rap Francais et Deutschrap (Infos/Cover/Tracklist)

laconnexion-front

Gute Neuigkeiten. Noch im Dezember wird endlich das wohl bisher größte internationale Hip Hop Projekt zwischen Frankreich und Deutschland über das Indie Label Bodensee Records und Intergroove erscheinen. Insgesamt 52 deutsche und französische Rapper sowie Produzenten vereinen sich auf der Compilation „La Connexion„.

Die Aufnahmen sind inzwischen abgeschlossen, die Doppel CD mit DVD (!) geht noch diese Woche ins Presswerk. Eine VÖ ist definitiv noch vor Weihnachten geplant, so Bodensee Records (11.12 oder 18.12.2009).

„Auf der CD 1 sind Intro plus 17 deutsch / französische Duetts enthalten und auf der beiliegenden CD 2 sind alle 18 Instrumental Versionen und 2 Accapellas, damit junge Nachwuchsrapper mit den Beats üben können und der ein oder andere DJ oder Beatmaker mit den Vocals experimentieren kann. Die DVD umfasst Videoclips und Bonusmaterial, wie z.B. Making Of. Nun kann natürlich nicht jeder französische Hip Hop Liebhaber deutsch und auch in Deutschland hat nicht jeder französisch in der Schule gehabt! Aus diesem Grund sind auf dem 30-seitigen Booklet alle Song-Texte mit zusätzlicher Übersetzung abgedruckt, damit jeder die Songs auch versteht.

Um die „Verbindung“ auch optisch zu verbreiten werden die ersten 20 000 CD/DVD Pakete einen T-Shirt Gutschein enthalten, so dass der Käufer sich bequem von zuhause aus auf www.laconnexion.eu einloggen und sich ein La Connexion T-Shirt in seiner Größe aussuchen kann. Dieses T-Shirt wird dann sofort losgeschickt und der La Connexion Käufer bekommt es dann weltweit kostenlos vor die Haustür geliefert.“

Tolle Sache. Das sollte man sich nicht entgehen lassen. Zu hören gibt es auf französischer Seite unter anderem Rim’K, Freeman, Mac Tyer, Savant des Rimes, Akhenaton, Leeroy und Kennedy. Aus Deutschland sind Curse, Azad, Jonesmann, Tone, Kool Savas, Marteria, Olli Banjo und einige mehr dabei. Für die Instrumentals zeigen sich u.a. Thaison, Screwaholic, STI, Martelli, Melbeatz, Undercover Molotov und Beatlefield veranwortlich.

Informationen zu den einzelnen Künstlern sind ab Freitag auf www.laconnexion.eu nachzulesen. Des Weiteren ist für März 2010 eine „LA CONNEXION EUROPA TOURNEE“ mit einer Auswahl von französischen und deutschen Rappern, DJs und einigen Breakdancern geplant. Details dazu wird es wohl ab Januar geben.

Als Vorgeschmack könnt ihr euch hier das offizielle Snippet downloaden:

La Connexion (Snippet)

Cover & Tracklist:

laconnexion-cover

CD 1
01 LA CONNEXION (Milan Martelli)
02 Curse & Akhenaton (IAM) – YES WE CAN’T (Thaison)
03 Jeyz & Freeman (IAM) – PHOENIX (Miian Martei» & FDA)
04 Morlockk Dilemma & Leeroy (Saian Supa Crew) – LASS SIE REDEN (Dead Rabbit)
05 Baba Saad & Sat (Fonky Family) – SOUS-ESTIMÉS (J.Bream & Screwaholic)
06 Brixx & Casus Belli – DOUCE FOLIE (Sonar)
07 Azad & Rim’K (113 / Mafia K’1 Fry) – LA VIE NOUS A BALAFRÉ (STI)
08 Chakuza & Tunisiano (Sniper) – LE LAVAGE DE CERVEAU (STI)
09 Haftbefehl & Kayz – SCHOCK (STI)
10 Jonesmann & Bakar – BRIEFWECHSEL (Milan Martelli)
11 Tone & Rocca (La Cliqua / Tres Coronas) – SOLDATS PERDUS (Duktusbeats)
12 Massiv & Alibi Montana – L’IMPERTINENCE (Purple Haze Team)
13 Marteria & Kennedy – LA HAINE (Thaison)
14 Olli Banjo & Mac Tyer (Tandem) – POLITIK (Undercover Molotov)
15 Kool Savas & Savant des Rimes – POUR TOUJOURS (Melbeatz)
16 Styleist DMP & Alkpote – BIS ES PUMPT (Sonar)
17 Laas Unltd. & Kahuser – L’ATTITUDE (Beatlefield)
18 Chaker & Mac Kregor (Tandem) – F+++ DIE STRASSE (B. Blanco Bazzazian)

CD 2
01 Intro – LA CONNEXION (Instrumental)
02 Curse & Akhenaton (IAM) – YES WE CANT (Instrumental)
03 Jeyz & Freeman (IAM) – PHOENIX (Instrumental)
04 Morlockk Dilemma & Leeroy (Saian Supa Crew) – LASS SIE REDEN (Instrumental)
05 Baba Saad & Sat (Fonky Family) – SOUS-ESTIMES (Instrumental)
06 Brixx & Casus Belli – DOUCE FOLIE (Instrumental)
07 Azad & Rim’K (113 / Mafia K’1 Fry) – LA VIE NOUS A BALAFRE (Instrumental)
08 Chakuza & Tunisiano (Sniper) – LE LAVAGE DE CERVEAU (Instrumental)
09 Haftbefehl & Kayz – SCHOCK (Instrumental)
10 Jonesmann & Bakar- BRIEFWECHSEL (Instrumental)
11 Tone & Rocca (La Cliqua / Tres Coronas) – SOLDATS PERDUS (Instrumental)
12 Massiv & Alibi Montana – L’IMPERTINENCE (Instrumental)
13 Marteria & Kennedy – LA HAINE (Instrumental)
14 Olli Banjo & Mac Tyer (Tandem) – POLITIK (Instrumental)
15 Kool Savas & Savant des Rimes – POUR TOUJOURS (Instrumental)
16 Styleist DMP & Alkpote – BIS ES PUMPT (Instrumental)
17 Laas Unltd. & Kahuser- L’ATTITUDE (Instrumental)
18 Chaker & Mac Kregor (Tandem) – F+++ DIE STRASSE (Instrumental)
19 Massiv & Alibi Montana – L’IMPERTINENCE (Accapelia)
20 Kool Savas & Savant des Rimes – POUR TOUJOURS (Accapella)

+ LA CONNEXION – DVD
+ Making of / Clips + Bonusmaterial

Teilen
Related Posts