Suff Daddy & Ta-Ku – Bricks and Mortar

Das Projekt war eigentlich vorprogrammiert. Der nach Australien ausgewanderte Suff Daddy hat dort zusammen mit Ta-Ku eine gemeinsame EP mit dem Titel „Bricks and Mortar“ aufgenommen. Erscheinen wir die EP am 5.April über Melting Pot. Einen ersten Vorgeschmack bekommen wir mit den beiden Tracks „Sway“ und „Suffdigi„:

Suff Daddy – Suffdigi

Ta-Ku – Sway

„Have beats will travel: Suff Daddy and Ta-ku have teamed up for a split EP recorded in Sydney and Perth, Australia. When Suff moved from Berlin to Sydney last summer he quickly hooked up with Perth based producer Ta-ku, best known for his „50 Days For Dilla“ project. „Bricks & Mortar“ unites two beatpals with pretty different soundscapes but one common mission: looking for the perfect beat!“

Alle Infos gibt’s bei MPM.

MEHR: #  #
Teilen

Leave a Comment

1 Trackbacks/Pingbacks