Urban Skiing through Boston | Die Stadt als Schneepiste

Die meisten finden den Winter samt seinem Schnee ja eher kalt und ungemütlich. Es gibt aber auch Menschen, die machen einfach das Beste daraus. Zum Beispiel diese Ski-Pros aus den USofA, die das zugeschneite Boston kurzerhand als urbane Schneepiste aus Autorampen und Tiefgaragenspots genutzt hat. Snowcitycruising Deluxe.

While most Massachusetts residents were digging out from the 68” of snow that fell in February of 2015, TGR Athletes and film crews where turning Boston into an urban terrain park. Skiers Clayton Vila and Cam Riley (Beverly Locals) were able to see the streets of Boston in a whole new light.

K1600_urban ski

via reddit

MEHR: #  #  #  #
Teilen
Autor
Sascha

Sascha

Blogger bei FernSehErsatz
Sascha (28) hat irgendwann mal irgendwas mit Medien studiert und lebt seit dem so vor sich hin. Er ist seiner Geburt im Rollstuhl, sitzt aber dazu und ist durchaus gerne mal behindert.Wenn er nicht gerade raucht oder auf seinem Blog schreibt, macht er irgendwas mit Fruity Loops oder mit Hackfleisch. Seine drei Lieblingsworte sind „larifari“, „nukular“ und „nein“. Über sich selbst redet er nur ungerne.
Sascha

Deine Meinung?

0 Trackbacks/Pingbacks
    u4meK1600_cat