Huawei Watch: Eine Smartwatch in schön

huwei-watch-002
Auf dem Mobile World Congress in Barcelona hat der chinesische Hersteller Huwai seine neue Smartwatch mit rundem OLED-Display, einem kratzfesten, 1,4 Zoll großen AMOLED-Display aus Saphir-Kristall-Glas mit einer Auflösung von 400×400 Pixeln, Edelstahl-Rahmen (mit 11,3mm noch etwas dick) sowie einem 1,2 GHz Qualcomm Prozessor mit 512 MB RAM und 8 GB internem Speicher vorgestellt. Mit dem Smartphone wird via Bluetooth 4.1 Kommuniziert. Meiner Meinung nach die erste Smartwach, die man auch nett und edel aussieht.

Natürlich ist die Huawei Watch mit Sensoren vollgepackt: Unter anderem sind ein Herzfrequenzmesser, ein Sechs-Achsen-Bewegungssensor für den Schrittzähler und ein Barometer mit an Bord. Die Uhr soll in der zweiten Hälfte des Jahres in drei Farbmöglichkeiten (Gold, Silber und Schwarz) auf den Markt kommen und über 40 verschiedenen Watchfaces bieten. Über den Akku ist leider noch nichts bekannt. Preis und genaues Release-Datum? Leider Fehlanzeige. Dafür hat man zur Vorstellung einen ziemlich pathetischsten Werbeclip gedreht:

Huawei Watch: Your Ultimate Companion to Make It Possible

Alle Details und Spezifikationen findet ihr direkt bei Huwai. Ich persönlich werde da trotzdem wohl eher auf die nächste Smartwatch-Generation warten. Vielleicht kommt da ja schon was interessates zur IFA in Berlin im September.

„The Huawei Watch is designed with the sophisticated consumer in mind, a product that is suitable for business, casual and also sporty occasions. Sticking to the roots of a classic watch made from the finest craftsmanship, the Huawei Watch is intricately designed to make it your ultimate smart companion.“

huwei-watch-04

huwei-watch-03

huwei-watch-02

huwei-watch-01

Huawei Watch: The timeless design story

MEHR: #  #  #
Teilen

Leave a Comment

0 Trackbacks/Pingbacks