Samsung Wireless Audio 360 Lautsprecher (Test & Verlosung)

Mit Wireless-Lautsprechern Musik von jeder Quelle in jeden Raum deines Zuhauses streamen… mittlerweile hat sich Wireless-HiFi für den Heimbereich durchgesetzt. Samsung geht nun noch einen Schritt weiter: In seinem Audio Lab in Kalifornien, einem hochmodernen Zentrum für Forschung und Entwicklung, hat man einen innovativen Lautsprecher mit 360°-Klang entwickelt. Die Samsung Wireless Audio 360 Lautsprecher strahlen den Klang nicht nur in eine Richtung ab, sondern rundum in alle Richtungen. Doch sie überzeugen nicht nur mit einem neuen Sounderlebnis, sondern auch mit elegantem Design. Hier möchte ich euch die beiden Speaker R6 und R7 vorstellen: Eine größere stationäre Variante und eine kleinere, portable, die mit einem intergierten Akku ausgestattet ist und das Multiroom System damit noch flexibler macht.

Design

Auffällig trifft es vielleicht am besten. Denn anders als bei anderen Speakern haben die Samsung Wireless Audio 360 Geräte keine sichtbaren Lautsprecher und sind im 360-Grad-Design konzipiert. Es gibt also kein vorne oder hinten. Möglich ist das neue und zukunftsweisende Design durch die sogenannte „Ring-Radiator-Technologie“ – ein schmaler horizontaler Spalt am Gerät, aus dem der Klang austritt. Dieses zeitlose und minimalistische Design macht sie gleichzeitig zu dekorativen Raumobjekten: Ob als Designobjekt auf dem Sideboard oder als Klangskulptur mit Hilfe des optionalen Standfußes frei im Raum – der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt.

Meiner Meinung nach hebt er sich mit seinem unverwechselbares Design von der Konkurrenz deutlich ab – extravagant mit hohem Wiedererkennungswert und trotzdem konsequent im Design. Mir persönlich gefällt der R7 am besten mit dem schicken kleinen Standfuß auf einem weißen Sideboard (wie bei mir zu Hause). Die Wireless Audio 360 Speaker haben nicht nur eine edle Optik, sondern überzeugen auch mit hochwertigen Materialien (seidenmatte Kunststoff-Gehäuse und Metallfüße). Sie sind in Dunkelgrau und in Weiß erhältlich – in unterschiedlichen Designvarianten, wie bereits anfangs beschrieben.

Klang

Der Klang der 360-Speaker ist wirklich besonders und füllt den ganzen Raum gleichmäßig mit Musik. Getestet hab ich die Lautsprecher an verschiedenen Standorten im Raum – die Klangqualität bleibt – fast schon erstaunlich – immer gleich und unterscheidet sich nur sehr gering. Grund dafür ist die bereits erwähnte „Ring-Radiator-Technologie“. Der Sound wird nicht nur wie bei herkömmlichen Lautsprechern in eine Richtung projiziert, sondern gleichmäßig in alle Richtungen verteilt und erfüllt so den gesamten Raum mit einheitlichem und ausgewogenen Klang. Diese akustische klare Räumlichkeit (vor allem auch bei anspruchsvoller Musik!) kann man eigentlich nur schwer beschreiben und muss man mal selbst gehört haben. Die Bässe sind saftig und sauber, die Höhen schön sanft. Der größere R7 hat mit seinen üppigen 100 Watt RMS-Leistung im direkten Vergleich etwas mehr Volumen – groß sind die Unterschiede allerdings nicht. Auch nice für alle Surround-Fans: Mehrere Samsung Wireless Audio 360 Lautsprecher kann man ohne Probleme zu Stereopaaren oder Surround-Sets kombinieren… eine geniale Funktion.

Samsung-360-Infografik

Installation & Bedienung

Das Wireless Audio 360 System lässt sich schnell in drei Schritten einrichten: Speaker anschließen, die Samsung Multiroom App installieren, WLAN-Passwort eingeben – fertig ist die Insallation. Dank der Schnellanleitung über die App geht das alles wunderbar einfach. Probleme hatte ich keine – hat man mehrere Speaker, kann man diese einfach nacheinander über die App hinzufügen. Anschließend lassen sich die Lautsprecher einzeln ansteuern oder bequem über WLAN zusammenschalten. Die intuitive Bedienung der Lautsprecher erfolgt dann ganz über das Smartphone oder Tablet – auch TVs, Blue-Ray Player, etc. von Samsung sind, falls vorhanden, zentral über die App steuerbar.

Musik kann aus verschiedenen Quellen ausgewählt und in Playlists gespeichert werden. Z.B. wird Musik via WLAN vom Computer (DLNA-Unterstützung) oder über viele verschiedene Streaming-Dienste von Aupeo über Spotify bis Wimp abgespielt. Die Navigation per Wheel-Dial (Steuerrad) ist leicht verständlich und intuitiv. Mit Bluetooth lässt sich übrigens auch Musik abspielen – allerdings ist immer nur die Bedienung eines Lautsprechers über Bluetooth möglich – kein Multiroom. Auch nice: Die Steuerung der Speaker über das Handgelenk mit der Multiroom-App für Smartwatches (bisher erhältlich für Samsung Gear S und die Apple Watch).
samsung-360-streaming

Fazit

Die Samsung Wireless Audio 360 Speaker R6 und R7 überzeugen mit beeindruckendem Design, außergewöhnlicher Soundtechnik und Flexibilität. Mit der optimierten Wireless Audio Multiroom App können Nutzer mehrere Lautsprecher einzeln oder zeitgleich bedienen und sie so als Stereo-Paare oder Surround-Sets kombinieren. Der kleinere R6 eignet sich auch für den mobilen Einsatz. Der integrierte Akku hat eine Laufzeit von bis zu 6 Stunden.

Meine persönlichen technischen Highlights der 360-Grad-Speaker, weitere Impressionen, sowie ein geniale Verlosung habe ich im Folgenden für euch:

Persönliche Highlights

  • Unverwechselbares 360 Grad Design
  • Edle Optik und hochwertige Materialien
  • Klarer und dynamischen Klang
  • 360° Surround Sound
  • Multiroom-Unterstützung
  • Einfache Installation & Bedienung via App
  • Verbindung via Wifi & Bluetooth möglich
  • Musik aus unterschiedlichen Quellen

Video

Verlosung

360 Grad Wireless Lautsprecher R1 und R3

Mit freundlicher Genehmigung von Samsung verlose ich hier die etwas kleineren und neuen Modelle R1 (199,00€) und R3 (299,00€). Beide wurden vor kurzem im Rahmen der IFA vorgestellt und sind seit Ende September im Handel verfügbar. Sie kommen ebenfalls mit 360°-Sound, haben ein elegantes Bedienfeld und sind auch über die Multiroom-App steuerbar (via WLAN oder Bluetooth).

Die Teilnahme ist wie immer ganz easy:

Ihr müsst Fans von ITSRAP.de auf Facebook sein und hier oder auf Facebook ein Kommentar mit Antworten auf folgende Fragen hinterlassen:

  1. Warum wollt ihr diese Lautsprecher?
  2. Welche Lautsprecher (R1 oder R3) wollt ihr haben?

ITSRAP

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück. Die Verlosung endet am 15.November 2015. Das Los entscheidet. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen und eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Mitmachen, weitersagen und gewinnen!

UPDATE 18.11.2015: Die Lostrommel hat entschieden, die Gewinner stehen fest und wurden soeben via E-Mail/Facebook benachrichtigt. Auf den R1 freut sich Stephan G., der R3 landet bei Daniel S.. Viel Spaß! :)

In Kooperation mit Samsung

Teilen
Related Posts