Sennheiser Orpheus: Der Luxus-Kopfhörer für schlappe 50.000 Euro

reshaping-excellence
Neulich hatten wir hier den 40.000 Dollar teuren Speaker BeoLab 90 von Bang & Olufsen. Es geht allerdings noch teurer: Der deutsche Hersteller Sennheiser hat den Nachfolger des legendären Super-Kopfhörer Orpheus vorgestellt. Das High-End-Premium-Modell ist laut Sennheiser „der beste Kopfhörer der Welt“ und soll ein nie dagewesenes Klangerlebnis ermöglichen. Das elektrostatische Kopfhörersystem kommt mit innovativster Technik, hochwertigster Verarbeitung und edelsten Materialien.

Die erste Version (HE 90/HEV 90) kam 1991 auf den Markt und kostete schlappe 30.000 Mark. Der neue Orpheus wird ab nächstes Jahr in Deutschland handgefertigt und soll Mitte 2016 für bescheidene 50.000 Euro in den Handel kommen. Weitere Details zur Technik findet ihr auf der Sennheiser-Website.

orpheus-01

orpheus-03

orpheus-02

orpheus-04

Teilen
Autor
Pascal

Pascal

CEO bei ITSRAP.de
Blogger - Music Lover - Fashion Addict - Digital Native. Geboren 1983 in Landau und beruflich als Medienfachwirt & Digital Media Manager unterwegs, gründete Pascal den Blog im Jahr 2007 und schreibt seitdem leidenschaftlich über Musik, Lifestyle, Fashion & Netzkram.
Pascal

Deine Meinung?

0 Trackbacks/Pingbacks
    mmm-coverkali-uchis-ridin-round-video