BSMG (Ghanaian Stallion, Musa & Megaloh) – Jesse Owens (Video)

Megaloh, Musa und Ghanaian Stallion machen gemeinsame Sache. Zusammen als BSMG veröffentlicht das Trio am 22. September über Nesola / Vertigo / Universal Music das Album „Platz an der Sonne“. Auf dem Longplayer fassen sie ihre Wurzeln in Afrika, ihre Erfahrungen in der Diaspora und ihre Begeisterung für die aktuellen Sounds von Accra bis Atlanta in neue Hitze. Checkt hier das Video zu ersten Afrobeat-Single „Jesse Owens“:

„Es geht auf „Platz an der Sonne” um identitäre Suche, kulturelles Erbe, Diaspora und Heimat. Megaloh und Musa thematisieren auch den Alltagsrassismus in Deutschland. Vor allem aber zeigen sie systemisch auf, wo er herkommt, wie die ausbeuterischen Strukturen, die in 500 Jahren Kolonialgeschichte geschaffen wurden, noch heute das Weltgeschehen beeinflussen. Dem stellen BSMG eine neue Form von schwarzem Superheldentum gegenüber – irgendwo zwischen Django, Outkasts „ATLiens” und aktuellen afrikanischen Megastars wie Sarkodie, Wizkid oder Mr. Eazi. BSMG, Black Superman Group.“

Album Trailer:

Fotos: Anthony Kurtz

MEHR: #  #  #  #
Teilen

Leave a Comment

0 Trackbacks/Pingbacks