Jay-Z & Beyoncé veröffentlichen gemeinsames Album „Everything is Love“ + Single „Apeshit“

Nach jahrelangen Gerüchten und den beiden Solo-Album „Lemonade“ und „4:44“ haben Jay-Z und Beyoncé heute überraschend ihr erstes gemeinsames Album „Everything is Love“ als The Carters veröffentlicht. Der 9-Track starke Longplayer ist aktuell nur via Tidal erhältlich. Passend zum Release gibt es auch ein erstes Video zur Single „Apeshit“, das von Regisseur Ricky Saiz komplett im Louvre gedreht wurde:

MEHR: #  #  #
Teilen
Related Posts