Unbegrenzt Videos und Filme auf PC und Mac sehen

filme_pc_artDas Anschauen von Filmen, Serien und Videos auf dem Rechner ist prinzipiell nichts Neues in Zeiten des Word Wide Webs.

Plattformen wie YouTube, die auf zahlreichen Webseiten zugänglichen Mediatheken, Videos auf itsrap und auch Streaming- und Downloadportale sind vielen Internetnutzern bekannt. Allerdings findet man hier nicht immer, was man sucht, und bewegt sich darüber hinaus teils in rechtlichen Grauzonen. Wer einen hundertprozentig legalen und zuverlässigen Service sucht, der es erlaubt, stets zu sehen, was man möchte, dem ist es erlaubt, völlig legal und für einen geringen monatlichen Beitrag eine Vielzahl von Serien und Filmen auf jedem internetfähigen Gerät anzusehen. Und so funktionierts:

Testen, einloggen, loslegen

Durch Dienste wie Watchever, die die ersten 30 Tage lang kostenlos getestet werden können, kann man sich in Ruhe von der Qualität des Services überzeugen. Dieser kann sowohl mit einem Mac als auch mit einem PC genutzt werden. Nach dem einmaligen Registrieren und dem Einloggen kann man auch schon den gewünschten Film oder die gewünschte Serie ansehen. Doch nicht nur das: Problemlos kann man diese auch auf Geräte wie Tablets oder Smartphones ziehen, um sie unterwegs anzuschauen. Dazu ist nicht einmal eine Internetverbindung vonnöten. Man speichert die gewünschten Titel einfach im Offlinemodus ab und kann sie im Anschluss auf dem jeweiligen tragbaren Gerät ansehen.

Der Service ermöglicht somit das Filme schauen auf dem PC und Mac, auf dem Smartphone und Tablet sowie auf jedem Laptop und Smart TV. HD-Qualität – so das Gerät HD unterstützt – ist stets garantiert. Außerdem können mehrere Nutzer auf unterschiedlichen Geräten zur selben Zeit dieselben Inhalte sehen.

Technische Voraussetzungen prüfen

Um Filme auf diese Weise genießen zu können, sollte eine Internetgeschwindigkeit von mindestens 2 MB/sek zur Verfügung stehen. Außerdem sollte man sichergehen, dass man die aktuellste Version des jeweiligen Browsers nützt. Darüber hinaus kann es nötig werden, ein spezielles Plugin zu installieren, das das Streaming von Serien und Filmen für die jeweiligen Programme optimiert.

Hat man an all diese Komponenten gedacht, kann man jederzeit einen coolen Film- und Serienabend veranstalten und ist nie wieder abhängig vom oft eintönigen Fernsehprogramm.

Foto: Copyright by Gerd Altmann / pixelio.de
Teilen
Showing 2 comments
  • oz

    bei sonen posts wäre ne kleine anmerkung ganz nett, dass es’n promo post oder halt was ist, wofür ihr bezahlt werdet.. vonwegen „vorsicht anzeige!“ oder so.

  • Pascal

    Jep, du hast recht, werde ich machen.

Leave a Comment

0 Trackbacks/Pingbacks